Let’s go bowling!

Individuell kombinierbare Leckerbissen für jeden leicht nachzukochen – egal ob Veganer, Vegetarier oder Fleischtiger. Ernährungstechnisch gut ausgewogen nach den Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin wird alles einfach zubereitet in einer Schale (bowl).

Dr. Andrea Scholdan ist Ärztin und hat sich intensiv mit der 5-Elemente- Ernährung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin beschäftigt. Ihre Gerichte kamen so gut an, dass sie 2006 im Herzen von Wien suppito, eine Manufaktur für gesunde Suppen und Eintöpfe, eröffnete. Ihre Vision: Weg vom Suppenwürfel hin zu vielfältigen Gewürzkombinationen. Zutaten wie Wurzelgemüse, Ingwer, Kichererbsen, glutenfreie Getreidesorten, Currymischungen und nicht zuletzt Kokosmilch waren das Geheimnis der damals noch ungewöhnlichen Suppenkreationen. Von einigen bestaunt, von anderen liebevoll belächelt, hat sie schließlich dem Arztberuf Adieu gesagt und sich einer anderen Art des Heilens zugewandt: gesundem Essen. Auch aus eigener Erfahrung, denn sie war lästige Wehwehchen und Krankheiten durch die Umstellung auf die 5-Elemente-Ernährung losgeworden.
Mit ihrem neuen Kochbuch „suppito in a Bowl“ möchte Scholdan ihre Leidenschaft für eine köstliche, ausgewogene Mahlzeit in einer Schale vermitteln. Da sie schon beim Kochen darauf achtet alle wichtigen Zutaten zu verwenden, hat sie eine Tabelle ihrer „Big Five“ der gesunden Ernährung entworfen: komplexe Kohlenhydrate, pflanzliches oder tierisches Eiweiß, gute Fette und Nüsse, Gemüse und Obst, Kräuter und Gewürze. Jede der fünf Gruppen übernimmt wichtige Aufgaben für die Funktionalität und Gesundheit unseres Körpers. Nehmen Sie mindestens ein Lebensmittel aus jeder Gruppe und setzen Sie es zu Ihrer persönlichen „Super Bowl“ zusammen.
Für die Rezepte wurde viel Neues ausprobiert, Altbewährtes aufgepeppt und Lieblingsrezepte aus dem Familien- und Freundeskreis variiert. Sämtliche Rezepte sind glutenfrei, enthalten alle fünf Elemente und sind in fünf Jahreszeiten, entspre-chend der  5-Elemente-Ernährung der Traditionellen Chinesischen Medizin, eingeteilt. Außerdem sind sie vielfältig im Geschmack, variabel in ihrer Zusammensetzung und vor allem einfach und praktisch in der Vor- und Zubereitung. Dude, let’s go bowling! 

Dieser Artikel erschien
2016-2015.