Handliches für unterwegs

Auf die Hand – so lautet das neue Motto der Straßenmärkte und Foodtrucks, die sich von schlichten Straßensnacks längst zu „Artisan Hand-Held Foods“ weiterentwickelt haben. Man muss einfach reinbeißen in dieses geschmacksintensive Essen!

Eine ganze Mahlzeit auf die Hand, kleine Happen für unterwegs, kulinarische Köst-lichkeiten auf oder zwischen zwei Brotscheiben, Fingerfood, Abendbrote und schnelle Snacks – weltweit erlebt die Streetfood- und Brotkultur einen Boom. Flexible Take-away-Küchen und mobile Imbisse bieten originelles, frisch zubereitetes „Fastfood“ der neuen Art und erfreuen sich wachsender Beliebtheit.
Der Autor Stevan Paul steht mit seinen Erfolgs-Kochbüchern für vertrauensvolle Rezepte, die auch gelingen. Mit seinem Buch „Auf die Hand“ zeigt er erstmals die kreative Vielfalt rund um Toasts, Sandwiches, Bagels, Burger & Co., versammelt schnelle, alltagstaugliche Rezepte aus aller Welt für zuhause und unterwegs, für Gäste oder für die nächste Party: vom saftigen Wiener-Schnitzel-Semmerl über das vietnamesische Bánh-Mì-Baguette bis zum Pulled-Pork-Sandwich und köstlichen selbstgemachten Burgern in vielen Varianten. Klassiker wie Bruschetta, Hot Dog, Clubsandwich und der echte Croque Monsieur finden sich dabei ebenso wie das japanische Katsu-Sando-Sandwich oder dänische Smörrebröd-Variationen. Es gibt feine Lachscanapés, edles Fingerfood und duftende Scones zum high tea, hausgemachte Bratwürste und Halloumi-Burger, mexikanische Quesadillas und Zapiekanki aus Polen. Rund ein Dutzend Menschen mit Wurzeln in ebenso vielen Ländern erzählen von ihren kulinarischen Ideen, zeigen, erklären und teilen ihre Lieblingsrezepte für dieses Buch. Diese neue Generation von Köchen und Gastronomen verbindet Leidenschaft und die Hingabe für gutes Essen für ihre Gäste. Ihnen ist es zu verdanken, dass die schnellen Mahlzeiten auf die Hand ihren schlechten Ruf als fetttriefende Sattmacher ohne Nährwert ablegen konnten. Das „Fast Food“ von heute wird frisch zubereitet: Da trifft Fleischeslust auf bunte Salate, würzige Kräuter und saisonale Gemüse.

Dieser Artikel erschien
2016-2015.