UNTERWEGS IN ÖSTERREICH

Wir bleiben sicher nicht zu Hause!

Urlaub zu Hause? Das geht doch gar nicht! Wer aber seinen Urlaub in Österreich verbringt, ist ein bisschen weg und trotzdem zu Hause.


Tourismus lebt von der Mobilität der Menschen. Die Eindämmung von Covid-19 hingegen von der Bereitschaft zu Abstand. Demgemäß ist die Reisebranche ins-gesamt besonders betroffen von der aktuellen Situation. Österreich war letztes Jahr mit rund 153 Millionen Nächtigungen abermals unter den TOP 15 Tourismusländern der Welt, drei Viertel unserer Gäste kommen aus dem Ausland. Österreichs Betriebe sind weltweit als Gastgeber bekannt und beliebt. Doch der heurige Sommer wird definitiv anders sein: Urlaub ist nicht grenzenlos möglich.
Entdecke dein eigenes Land. Deshalb möchte die Österreich Werbung gemeinsam mit den Tourismusorganisationen der neun Bundesländer sowie den Städten in den kommenden Wochen und Monaten die heimische Bevölkerung von den Urlaubsmög-lichkeiten direkt vor der eigenen Haustür begeistern. Mit aller gebotenen Vorsicht und dem Bedürfnis der Menschen nach Erholung entsprechend. Unter dem Titel „Auf Dich wartet ein guter Sommer. Entdecke Dein eigenes Land“ wird Lust gemacht auf den Urlaub im eigenen Land. Und ganz ehrlich, wo ist es am schönsten? Na, zu Hause!

Weiter geht es in der aktuellen Print-Ausgabe.

Dieser Artikel erschien
03_20. Vielleicht interessiert Sie auch: